Libratone Lounge und Libratone Live: Bester Sound im edlen Design!

Libratone
Libratone Lounge – Edler Airplaylautsprecher mit Wollfilzbezug. Foto: Libratone.com

Mit Spannung erwartet werden derzeit die neuen Airplay Lautsprechervon Libratone, die im September auf den Markt kommen sollen. Das dänische Unternehmen machte bereits mit dem mit Wollfilz überzogenen Funklautsprecher Libratone Beat von sich reden.

Libratone stellt zwei neue Airplay Lautsprecher vor

Der Vorgänger benötigte noch einen speziellen Funksender am Computer oder dem Endgerät, um die Musik kabellos wiedergeben zu können. Bei den neuen Modellen Libratone „Lounge“ und Libratone „Live“ genügt die Airplay Funktion von iPhone und iPad und anderen Airplay Geräten, um per Apple-Streaming Musik drahtlos abzuspielen und sich so an kabelloser Musik in höchster Qualität zu erfreuen.

Libratone - Live Standard, Slate Grey

Der Libratone Live ähnelt dem Vorgänger Libratone Beat ähnelt und wurde von 100 auf 150 Watt (50 Watt Bass und je 2x 25 Watt Mitteltöne und Hochtöne) verstärkt.

Der Libratone Lounge kommt im Stil moderner Soundbars daher. Man kann ihn direkt unter einen Flachbildschirm hängen oder stellen:

Libratone Lounge Premium, Lime Green

Bei gleicher Verstärkerleistung wie das Modell „Live“ kommt er mit einem deutlich satteren Subwoofer daher und bietet einen Mini-Klinkenanschluss . Wer AppleTV nutzt und die Filme via Airplay überträgt, kann die Audiosignale auch drahtlos an den Libratone Lounge senden. Durch die ausgefeilte Apple-Streaming Technologie sollen Bild und Ton synchron ablaufen.

Bei Libratone die Qual der Wahl mit fünf attraktiven Farben

Die stoffbespannten Funklautsprecher werden in fünf stylischen Farben verfügbar sein. Man hat die Qual der Wahl zwischen Blood Orange, Blueberry Black, Vanilla Beige, Slate Grey und Lime Green.

Außerdem lohnt sich ein Blick auf den hochgelobten Vorgänger, der zu attraktiven Preisen erhältlich ist:

Libratone Beat Classic, Vanilla Beige

Der Libratone Beat für iPhone, iPad und iPod besticht durch sein skandinavisches Design, den verchromten Griff und den fein verarbeiteten Holzkasten.